Strategie 2025

Das Kader der Pini Group tagt auf dem Monte Verità in Ascona

Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung der Gruppe haben die neue Unternehmensstrategie ausgearbeitet. Das Seminarhotel auf dem Monte Verità bot die ideale Kulisse für intensive Gespräche. Der Berg ist berühmt dafür, avantgardistische Bewegungen zu Beginn des letzten Jahrhunderts beheimatet zu haben.

Präsident Olimpio Pini und CEO Carsten Bopp konkretisierten die Unternehmensrichtlinien, um die Gruppe gezielt für den Schweizer und internationalen Markt noch wettbewerbsfähiger zu machen.

Trotz der Schwierigkeiten der letzten Monate lassen die jüngsten Akquisitionserfolge ein positives Jahr 2020 erwarten.

Datum: 02.07.2020

Verwandte Seiten

Pini Group Direktion

Related news

A new CEO for Pini Group From Microsoft to Pini Group Europaallee Zürich

External links

think&do (Issuu)

Verwandte Seiten

Pini Group Direktion

Related news

A new CEO for Pini Group From Microsoft to Pini Group Europaallee Zürich

External links

think&do (Issuu)