Die Ingenieure und Ingenieurinnen des Ceneri

Ein erfolgreiches Projekt ist das Ergebnis einer Vision

Ein erfolgreiches Projekt, wie der Ceneri-Basistunnel, ist das Ergebnis einer Vision, die nur dank der Kreativität mutiger, hartnäckiger und kompetenter Männer und Frauen Gestalt annehmen kann.

Am 13. Dezember 2020, mit dem Fahrplanwechsel der SBB 2020, wurde der neue Ceneri-Basistunnel für die Öffentlichkeit freigegeben – ein Bauwerk, das zugleich die Geschichte des alpenquerenden Schienenverkehrs wie auch der Mobilität im Kanton Tessin neu schreiben wird.

In den vergangen Jahren ging die Sichtbarkeit der Ingenieure als Autoren ihrer wichtigen Projekte immer mehr verloren. Tatsächlich weiss man oft nicht, wer als gestalterischer Kopf hinter einem Werk steht und die wesentliche Rolle des Ingenieurs findet keine angemessene, öffentliche Anerkennung mehr.

Wir appellieren daher an unsere Kolleginnen und Kollegen, herauszutreten und sich mehr zu profilieren. Für uns ist dies der richtige Anlass, all jenen Bauingenieuren und -ingenieurinnen zu danken, die in den letzten 30 Jahren in Führungsverantwortung und stellvertretend für Planer, Spezialisten und die Bauherren AlpTransit und SBB, an der Realisierung dieser bedeutenden Verkehrsinfrastruktur mitgewirkt haben.

Olimpio Pini
Luciano Fasani

https://lnkd.in/dfcev54

Datum: 12.12.2020

Related news

Ceneri: Systems Engineering Ceneri 2020

Verwandte Seiten

Pini Group Direktion

Download

Die Ingenieure des Ceneri

Related news

Ceneri: Systems Engineering Ceneri 2020

Verwandte Seiten

Pini Group Direktion

Download

Die Ingenieure des Ceneri